Patientenfürsprecher

Immer ein offenes Ohr für Sie.

Sollten Sie einmal Probleme oder Sorgen haben, die Ihren Krankenhausaufenthalt, die Behandlung oder den Service im Klinikum Brandenburg betreffen, können Ihnen möglicherweise unsere Patientenfürsprecher helfen.

Als ehrenamtliche und unabhängige Ansprechpartner setzen sie sich für Ihre Belange oder die Ihrer Angehörigen ein. Sie können Ihnen im Klinikalltag zur Seite stehen und Sie unterstützen, wenn Sie Wünsche oder Beschwerden haben. Außerdem können Sie sich bei ihnen ausführlich über Ihre Rechte informieren. Bei Problemen auf der Station können sie als Vermittler fungieren. Wir freuen uns natürlich auch über positive Rückmeldungen.

Unsere Patientenfürsprecher sind keine Angestellten des Klinikums Brandenburg, aber sie stehen selbstverständlich unter Schweigepflicht. Sie helfen Ihnen nach Möglichkeit schnell und unbürokratisch.

Wir möchten Ihnen damit ein weiteres Angebot unterbreiten, um bei eventuell auftretenden Wünschen oder Schwierigkeiten schnellstmöglich Abhilfe schaffen zu können.

Kontakt

Frau Reichert
Frau Stolze
Frau Leue
Tel.: (0152) 015 77 336