Pflege- und Funktionsdienst

Expertise für gezielten Einsatz.

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

„Individualität macht uns menschlich und Menschlichkeit lässt uns über uns hinauswachsen“ – getreu diesem Motto sind im Pflege- und Funktionsdienst des Klinikums Brandenburg mehr als 600 Pflegekräfte tätig. Unser aller Ziel ist es, Patienten auf ihrem Weg der Genesung zu fördern und mit einer hohen Sozial- und Fachkompetenz zu begleiten. Dabei setzen wir nicht nur auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung und große Erfahrung, sondern investieren genauso in die ständige Weiterentwicklung und Qualifikation unserer Mitarbeiter. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse fließen ständig in unsere tägliche Arbeit ein. Auch nach der Entlassung kümmern wir uns gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern um unsere Patienten. Wenn Sie Fragen haben – sprechen Sie uns gerne an!

Mit besten Grüßen,
Susanne Lenz
Pflegedirektorin

Jobangebote im Pflege- und Funktionsdienst:

Examinierte Pflegekraft (m/w/d) mit geriatriespezifischer Zusatzqualifikation (180 Stunden)

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

WIR SUCHEN Menschen, denen Pflege eine Herzensangelegenheit ist. Das Hochschulklinikum Brandenburg mit ca. 2.000 Mitarbeitern ist Vorreiter in der modernen Geriatrie. Sie sind dabei, wenn gemeinsam neue Behandlungskonzepte entwickelt und umgesetzt werden. Anlässlich der Gründung unseres Zentrums für Alterstraumatologie suchen wir eine

examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) mit geriatriespezifischer Zusatzqualifikation (180 Stunden)


Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Gestaltung und Steuerung pflegerischer Prozesse sowie deren Kontrolle
  • Sicherstellung einer fach- und sachgerechten pflegerischen Versorgung von geriatrischen Patienten nebst entsprechender Dokumentation
  • Interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Vertretung der Abteilung Altersmedizin sowohl nach innen wie nach außen
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen zu pflegerischen Aspekten der Alterstraumatologie

Das bieten wir Ihnen:

  • Die Möglichkeit, den Aufbau des Zentrums für Alterstraumatologie mit zu gestalten
  • Einen besonderen Team-Spirit
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle im Tagesdienst
  • Vergütung nach TVöD
  • Eine zusätzliche Betriebsrente (ZVK)
  • Verschiedenste Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine Arbeitsweise mit ausgeprägter Eigeninitiative
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in mit Zusatzqualifikation Geriatrie
  • wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung in der Altersmedizin
  • ausgeprägtes Organisationsvermögen, einen strukturierten Arbeitsstil und Spaß an konzeptionellem Denken


Das Klinikum ist in seiner Verkehrsinfrastruktur sehr gut an Berlin, Potsdam und Magdeburg angebunden.

So kommen wir ins Gespräch:

Rufen Sie uns an: (0 33 81) 41 20 07 Ihr Ansprechpartner ist Lutz Pelchen oder schreiben Sie uns: bewerbung@klinikum-brandenburg.de

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Examinierte Pflegekraft und Altenpfleger (m/w/d)

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
Befristung: unbefristet

Wir suchen zum nächstmöglichen Dienstbeginn examinierte Pflegekräfte und Altenpfleger (m/w/d).

Beginn: Ab sofort.

Ihr Arbeitsort: Mit knapp 2000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die üblichen Tätigkeiten einer examinierten Pflegekraft.

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w)
  • Sie sind freundlich, empathisch und bestimmt
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Patienten, können sich gut in diese einfühlen und bewahren selbst in Notfällen einen kühlen Kopf

Wir bieten:

  • Weihnachtsgeld in Höhe von 80% des tariflichen Monatsentgelts
  • Zusätzliche Betriebsrente
  • Jahresurlaub von bis zu 36 Tagen
  • Planungssicherheit durch verbindliche Dienstpläne mehrere Wochen im Voraus
  • Großzügige Zuschläge bei ungeplanten Einsätzen
  • Maximal 4 Nachtdienste in Folge

Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie sie an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg an der Havel

Bewerbungskosten (Bescheinigungen, Atteste, Fahrtkosten, Übernachtungskosten etc.) werden nicht erstattet.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die Aufgabenschwerpunkte Kardiologie, Angiologie und Gastroenterologie

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

WIR SUCHEN Menschen, denen Pflege eine Herzensangelegenheit ist. Das Hochschulklinikum Brandenburg mit ca. 2.000 Mitarbeitern ist Wachstumsmotor einer ganzen Region und Vorreiter, wenn es um moderne Pflegekonzepte geht. Seien Sie Teil eines Teams, das für die Gewissheit steht, ganz vorn dabei zu sein. Wir wollen Sie kennenlernen und suchen ab sofort

examinierte Pflegekräfte (m/w/d) für die Aufgabenschwerpunkte Kardiologie, Angiologie und Gastroenterologie


Zu Ihren zukünftigen Aufgaben zählen:

  • die pflegefachliche Versorgung unserer Patienten mit internistischen Krankheitsbildern
  • das Erfassen individueller Patientenbedürfnisse, die Förderung von Eigenständigkeit
  • das Einhalten einer sach- und fachgerechten Pflegequalität anhand interner Pflegestandards, beruhend auf modernster pflegerischer Expertise
  • die kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Das bieten wir Ihnen:

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • moderne Arbeitsbedingungen
  • langfristig erstellte Dienstpläne
  • verschiedene Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD
  • eine betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • eine unbefristete Anstellung

Das sollten Sie mitbringen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/Krankenschwester (m/w/d) oder einen gleichwertigen Abschluss
  • soziale, fachliche und persönliche Kompetenz
  • Freunde am gemeinsamen Arbeiten in einem engagierten Team


Das Klinikum ist in seiner Verkehrsinfrastruktur sehr gut an Berlin, Potsdam und Magdeburg angebunden.

So kommen wir ins Gespräch:

Rufen Sie uns an: (0 33 81) 41 23 00 Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Susanne Lenz, oder schreiben Sie uns: bewerbung@klinikum-brandenburg.de

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Bereich Anästhesie

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

WIR SUCHEN Menschen, die in besonderen Situationen für andere Menschen da sein wollen. Das Hochschulklinikum Brandenburg mit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist Referenzeinrichtung und Vorreiter in der modernen Krankenhausmedizin. Seien Sie Teil eines großen Teams, das ganz vorn dabei ist. Wir wollen Sie kennenlernen und suchen ab sofort eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den Bereich Anästhesie

Ihre künftigen Aufgaben:

  • Assistenz bei der Einleitung, Aufrechterhaltung und Ausleitung der Anästhesie
  • Vorbereiten, Kontrollieren und Nachbereiten von Anästhesiematerialien und Anästhesiegeräten sowie Materialien und Geräten zur Routine- oder speziellen Überwachung
  • Erkennen der Zusammenhänge zwischen technischen und klinischen Parametern
  • Applikation von Medikamenten, Infusionen und Anästhetika
  • Überwachen der Patienten im Aufwachraum
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Vergütung nach TVöD
  • Eine zusätzliche Betriebsrente (ZVK)
  • Ein gründliches und strukturiertes Einarbeiten in einem hochmotivierten Team
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsbereich, z.B. elektronische Dokumentation mittels PDMS
  • Planungssicherheit durch langfristig erstellte Dienstpläne

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder OTA bzw. ATA
  • Von Vorteil ist Berufserfahrung im Bereich der Anästhesie- oder Intensivpflege
  • Flexibilität sowie hohe Motivation
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und EDV

Das Klinikum ist in seiner Verkehrsinfrastruktur sehr gut an Berlin, Potsdam und Magdeburg angebunden.

Weitere Informationen erhalten Sie durch Herrn Lutz Pelchen, Tel. 03381 412007. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg

oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung Onkologie

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

WIR SUCHEN Menschen, denen Pflege eine Herzensangelegenheit ist. Das Hochschulklinikum Brandenburg mit ca. 2.000 Mitarbeitern ist innovativer Wachstumsmotor einer ganzen Region und Vorreiter in der modernen Onkologie. Seien Sie Teil eines Teams, das für die Gewissheit steht, ganz vorn dabei zu sein. Wir wollen Sie kennenlernen und suchen ab sofort eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung Onkologie

 

Ihre künftigen Aufgaben:

  • Die Versorgung unserer onkologischen Patienten
  • Das selbstständige Durchführen fachspezifischer Tätigkeiten
  • Das Erfassen individueller Patientenbedürfnisse, die Förderung von Eigenständigkeit
  • Das Einhalten einer sach- und fachgerechten Pflegequalität anhand interner Pflegestandards, beruhend auf modernster pflegerischer Expertise

Das bieten wir Ihnen:

  • inen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz im Bereich der gynäkologischen Onkologie oder der Hämatoonkologie
  • Einen besonderen Team-Spirit
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD
  • Eine betriebliche Altersversorgung (ZVK)

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Eine abgeschlossene Fachweiterbildung für Pflege in der Onkologie
  • Hohe soziale, fachliche und kommunikative Kompetenz sowie Einfühlungsvermögen
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Freunde an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

 

Weitere Informationen erhalten Sie durch unsere Pflegedirektorin Frau Susanne Lenz, Tel. 03381 412300.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg

oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Gesundheits- und Krankenpfleger, OTA oder MFA (m/w/d) mit Erfahrung im OP oder in der OP-Pflege

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr künftiges Aufgabengebiet umfasst:

  • Präoperative Vorbereitung des OP-Saals, der benötigten Instrumente, Materialien und Geräte
  • Anwendung und Überwachung bestehender Hygienevorschriften
  • Funktionskontrolle von Instrumenten und Geräten
  • Situationsgerechtes Instrumentieren, fachübergreifende Springertätigkeiten, laufende Zählkontrolle aller Instrumente und Verbandsstoffe in Zusammenarbeit mit dem Springer
  • Korrekter Umgang mit Implantaten und Transplantaten
  • Gewährleistung eines reibungslosen Arbeitsablaufes in Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen
  • Nacharbeitung und Entsorgung von Instrumenten, Materialien und Geräten
  • Durchführung und Überprüfung der Dokumentation auf Vollständigkeit

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als OTA, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, MFA (m/w/d) 
  • Interesse an der Arbeit im OP
  • Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Pflichtbewusstsein und Geschicklichkeit im Umgang mit Menschen
  • Fähigkeiten im Umgang mit med.-technischen Geräten

Was wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD
  • Zusätzliche Betriebsrente
  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • Planungssicherheit durch langfristig erstellte Dienstpläne
  • Verlässliche Jahresurlaubsplanung


Für nähere Auskünfte steht Ihnen Dr. Rudolf Nelißen, Tel.: 03381 41 2006, gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg an der Havel

oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für die Interdisziplinäre oder Internistische Intensivstation

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit mehr als 2000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg, der größte Arbeitgeber in Brandenburg an der Havel. Wie suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n:

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für die interdisziplinäre oder internistische Intensivstation

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Kompetente Pflege und Versorgung unserer Patienten auf einer unserer beiden modernen und technisch sehr gut ausgestatteten Intensivstationen
  • Der sichere und professionelle Umgang mit Medizingeräten insbesondere Beatmungsgeräten
  • Umsetzung der aktuellen Behandlungs-, Pflege- und Dokumentationsstandards
  • Moderne Pflegedokumentation des Pflegeprozesses im PDMS

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine vielseitige, interessante Aufgabe
  • Einen besonderen Team-Spirit
  • Eine individuelle Einarbeitung entsprechend Ihrer beruflichen Vorkenntnisse
  • Die Möglichkeit zur Fachweiterbildung „Intensivpflege“
  • Eine Vergütung nach Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine unbefristete Anstellung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und eine hohe Auffassungsgabe


Weitere Informationen erhalten Sie durch Herrn Lutz Pelchen, Tel. 03381 41 2007.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg an der Havel

oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de

Weitere Informationen: https://karriere.klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Für unseren Kreißsaal suchen wir eine/-n Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d)

Beginn: Ab sofort.

Ihr Arbeitsort: Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr neues Arbeitsumfeld: Mit jährlich ca. 1000 Geburten zählt die Geburtshilfe unserer Frauenklinik zu den beliebtesten der Region. Die modern ausgestattete Abteilung ist u. a. auf Risikoschwangerschaften spezialisiert. Neben Pränataldiagnostik mit Risikosprechstunde ermöglicht die enge Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendklinik im Perinatalzentrum Level I und der dortigen Kinderintensivstation die bestmögliche Versorgung von Mutter und Kind.

Ihr künftiges Aufgabengebiet: 

  • individuelle Betreuung von Mutter und Kind
  • Anwendung von konventionellen und alternativen Geburtsverfahren
  • Überwachung von Risikoschwangeren und Risikogeburten
  • Anwendung moderner Diagnostik und Überwachungsmethoden

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/zum Entbindungspfleger
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an einer familienorientierten und den Frauen zugewandten Geburtshilfe
  • Identifikation mit den Unternehmenszielen
  • Aktive Beteiligung an den Kursangeboten des Krankenhauses

Wir bieten:

  • Konstruktive & interprofessionelle Zusammenarbeit im geburtshilflichen Team
  • angenehme Arbeitsatmosphäre, regelmäßige Fortbildung, eigenverantwortliches Handeln
  • strukturiertes Einarbeitungskonzept (Probearbeit im Vorfeld ist möglich)
  • Vergütung nach Tarifvertrag und Versorgung durch Betriebsrente
  • Weihnachtsgeld und Jubiläumszuwendungen
  • Verbindliche Dienstplanung mindestens 6 Wochen im Voraus
  • Arbeitszeit je nach Wunsch in Teilzeit oder auch Vollzeit möglich


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Teilzeit

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Teilzeit
Befristung: unbefristet

Für die Bereiche IMC und iITS suchen wir zum sofortigen Beginn zwei:

Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Teilzeit

 

Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.


Freuen Sie sich auf:

  • Eine unbefristete Anstellung in Teilzeit (25 Stunden)
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD VKA
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)


Ihr Aufgabenbereich:

  • Übernahme des Bestellwesens
  • Auffüllung der Patientenzimmer mit medizinischen Verbrauchsmaterialien
  • Durchführung der Blutentnahmen
  • Schreiben von EKG´s
  • Ausführen von pflegeunterstützenden Tätigkeiten


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Sie arbeiten gern im Team, bringen Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzfreude mit
  • Sie haben bereits Erfahrung im Bereich der Intensivmedizin

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtische Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg

oder

bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
MTA für Funktionsdienst (m/w/d)

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr Aufgabenbereich:  

  • Audiologische und HNO-Funktionsdiagnostik
  • Kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik
  • Neurophysiologische Funktionsdiagnostik

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTAF
  • von Vorteil aber nicht Voraussetzung sind mehrjährige berufliche Erfahrung in der Audiologischen und Hals-Nasen-Ohren-Funktionsdiagnostik

Wir bieten:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem attraktiven Arbeitsplatz in guter Atmosphäre
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • die Vergütung erfolgt nach TVöD


Ihre
Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtische Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg

oder

bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!