Bewerbung

Ausbildung Operationstechnischer Assistent (m/w/d) - OTA

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Ausbildung
Befristung: befristet


Bewerben Sie sich für das nächste Ausbildungsjahr 2021

Ausbildungsbeginn: 01.04.2021 // 01.10.2021
Ausbildungszeit: 3 Jahre
Abschluss: staatlich anerkannter operationstechnischer Assistent (m/w/d)
Ausbildungsort:
Theorie: Helios Bildungszentrum Berlin // Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Praxis: Verschiedene Bereiche unseres Klinikums, u.a. im Zentral-OP, in der Endoskopie, Anästhesie, Rettungsstelle, Zentralsterilisation sowie externen Einsatzorten

Voraussetzungen:

  • Fachoberschulreife, gleichwertige abgeschlossene Schulausbildung oder höherwertigere Schulausbildung
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit
  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • Erfahrungen aus einem 3- bis 4-wöchigen Praktikum im Funktionsbereich Zentral-OP

Ausbildungsinhalte:

  • Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im Operationsbereich in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen
  • Optimale Patientenbetreuung
  • Vor- und Nachbereitung der Operationen
  • Instrumentation in den operativen Fachdisziplinen
  • Umsetzung der Hygienerichtlinien
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Sachmitteln
  • Wartung von Instrumentarium und medizinischen Geräten


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Postalisch an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Hochstr. 29
14770 Brandenburg an der Havel

Per E-mail an:

bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Oder über den Bewerbungsbutton "Jetzt bewerben!".


Ausbildung Operationstechnischer Assistent (m/w/d) - OTA

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung, Zeugnisse und weitere Unterlagen (jeweils < 5 MB) bei.
Anhang 1*
Anhang 2
Anhang 3
Anhang 4
Anhang 5

Die mit * Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.