Notaufnahme

Im Überblick.

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, sehr geehrte Angehörige,

wer dringend ärztliche Hilfe benötigt, ist in der Notaufnahme des Klinikum Brandenburg genau richtig. Wir stehen Ihnen täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) rund um die Uhr zur Verfügung und versorgen jährlich etwa 35.000 Menschen. Aufgrund unserer interdisziplinären Organisation arbeiten alle Kliniken unseres Krankenhauses bei einem medizinischen Notfall zusammen. Für Ihre bestmögliche Behandlung halten wir neben unserem exzellent ausgebildeten ärztlichen und pflegerischen Notfallteam zudem die modernste medizintechnische Ausstattung bereit. Im Rahmen der Erstversorgung kann so für ein Großteil unserer Patienten die erforderliche Therapie bereits ambulant und stationär eingeleitet werden. Die weitere Behandlung erfolgt über die niedergelassenen Haus- bzw. Fachärzte oder den jeweiligen Fachbereich.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihre Chefärztin Dr. med. Wiebke Weiland
Ärztliche Leitung

Kontakt

Wir sind für Sie da - 365 Tage im Jahr.

Anmeldung (24 Stunden besetzt):
Tel. (03381) 41 29 00

Zentrale Notaufnahme
Chefärztin Dr. med. Wiebke Weiland

Ärztliche Leitung
Tel.: (03381) 41 29 00 (24 Stunden besetzt)

Hier finden Sie uns:
Neubau West, Ebene 0

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH

Hochschulklinikum der MHB 
Zentrale Notaufnahme
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Jobangebote der Notaufnahme:

Facharzt Unfallchirurgie/Chirurgie (m/w/d) für die Notaufnahme

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Für unsere Notaufnahme suchen wir zum Dienstbeginn 01.10.2019 einen Facharzt Unfallchirurgie/Chirurgie (m/w/d)

Unsere Notaufnahme ist für die Primärversorgung aller Notfallpatienten der im Haus vertretenen 12 Fachabteilungen zuständig. Dabei wird stets eine interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fachabteilungen angestrebt und gelebt.

Am Standort sind die Notarztfahrzeuge sowie der Rettungshubschrauber stationiert, so dass ein breites Spektrum an Notfallbehandlungen gegeben ist.

In unserer Notaufnahme haben wir alle Möglichkeiten der modernen Diagnostik zum Beispiel durch CT, MRT, Angiographie, Sonographie, konventionelles Röntgen.

Sie erwartet ein kompetentes Team an Ärzten und Pflegekräften in einem der modernsten Krankenhäuser des Landes Brandenburg mit kollegialer Arbeitsatmosphäre und flachen Hierarchiestrukturen. Es erwartet Sie ein angenehmes und familienfreundliches Dienstplanmodell. Die Arbeitszeiten gehen von Montag bis Freitag ohne Bereitschaftsdienst (bei Wunsch auch Teilnahme am Bereitschaftsdienst), von 7.00 – 15.30 Uhr bzw. 9.30 – 18.00 Uhr.  Die Stelle ist mit wöchentlich  40 Stunden und unbefristet ausgeschrieben. Wir vergüten nach einem mit dem Marburger Bund abgeschlossenen Haustarifvertrag.

Unsere Leitende Oberärztin Frau Dr. Weiland (03381/412901), steht Ihnen bei Fragen sehr gern zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse schon geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

 

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung

Hochstr. 29, 14770 Brandenburg/H. oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de

Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Medizinische/n Fachangestellte/n, Arzthelfer/in für die Notaufnahme

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
Befristung: unbefristet

Mit knapp 2000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellte/n oder auch vergleichbar in Ausbildung oder Erfahrung
  • Berufserfahrung in der stationären Aufnahme von Notfallpatienten
  • Sehr gute Kenntnisse in Word und Excel
  • Pflichtbewusstsein und Geschicklichkeit im Umgang mit Menschen

Ihr Aufgabenbereich:

  • Registrierung ambulanter Patienten sowie von Patienten mit externen Konsilen
  • Erfassen aller für die Abrechnung relevanten Daten
  • Unterstützung in der Dokumentation und Archivierung
  • Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten entsprechend dem Berufsbild einer/eines MFA

Wir bieten:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem attraktiven Arbeitsplatz in guter Atmosphäre
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit, eine Beschäftigung in Teilzeit ist ebenfalls möglich
  • die Vergütung erfolgt nach einem Haustarifvertrag (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Eine jährliche Sonderzahlung in Höhe von 80% des tariflichen Monatsentgelt
  • Betriebliche Altersvorsorge

Für Rückfragen steht Ihnen die Chefärztin der Notaufnahme, Frau Dr. med W. Weiland unter 03381-412901 gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an:

Städtische Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung, Hochstr. 29 in 14770 Brandenburg an der Havel

Oder an: bewerbung@klinikum-brandenburg.de

Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de

 


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!