Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Im Überblick.

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierende,

wir freuen uns, Sie auf der neuen Webseite unseres Institutes begrüßen zu dürfen. Für Sie als Patienten wollen wir freundliche, einfühlsame und nach dem besten und neuesten wissenschaftlichen Stand arbeitende Ärztinnen und Ärzte sein. Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, möglichst rasch, umfassend und sorgfältig bestimmte Krankheiten auszuschließen, Ursachen Ihrer Beschwerden zu finden oder den Verlauf einer bestehenden Erkrankung zu beschreiben. Auch therapeutisch führen wir minimal invasiv Schmerztherapie, Angiographien und demnächst lokale Tumorentfernungen durch. Dabei stehen für die Untersuchungen modernsten Geräte zur Verfügung. Bei Ihrem Aufenthalt an unserem Institut ist es uns äußerst wichtig, dass Sie sich stets gut betreut und informiert fühlen. Für Sie als zuweisende Ärzte möchten wir ein professioneller kollegialer Partner sein, der Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Untersuchungen beratend zur Seite steht. Sie als Studierende wollen wir für die Radiologie klinisch und wissenschaftlich begeistern und so die Radiologie hier in Brandenburg gemeinsam mit Ihnen weiterentwickeln.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Univ.-Prof. Dr. med. Andreas G. Schreyer und Team
Institutsdirektor und Chefarzt

Kontakt

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie
Univ.-Prof. Dr. med. Andreas G. Schreyer, MHBA
Institutsdirektor und Chefarzt
Tel.: (03381) 41 26 00 (Chefarztsekretariat: Frau Debbert)
Fax: (03381) 41 26 09

 

Hier finden Sie uns: Haus 2 / Ebene 0  (gegenüber der Rettungsstelle)

Lageplan