Nuklearmedizin

Tiefenschärfe für das Unsichtbare.

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

unter Nuklearmedizin versteht man die Anwendung von radioaktiven Stoffen zur Diagnose und Behandlung verschiedener Erkrankungen. Dabei werden mit Hilfe kleiner Mengen radioaktiver Substanzen bestimmte Stoffwechselvorgänge im Körper sichtbar gemacht. In unserer Praxis für Nuklearmedizin im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Hochstraße bieten wir Ihnen eine große Bandbreite diagnostischer und therapeutischer Verfahren – sei es bei Erkrankungen der Schilddrüse, des Herzens, des Gehirns oder bei Tumoren. Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Leistungen.

Mit herzlichen Grüßen, 
Dipl.-Med. Uta Buchspies
Fachärztin für Nuklearmedizin

Leistungsspektrum

Wir decken ein großes Leistungsspektrum mit nuklearmedizinischen Untersuchungstechniken und Behandlungsmethoden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ab. Durch die enge Vernetzung zwischen Hochschulklinikum, niedergelassenen Onkologen und Hausärzten und der Praxis für Nuklearmedizin sind optimale und schnelle Diagnosen möglich, so dass auch Therapieentscheidungen kurzfristig und hochqualifiziert gefällt werden können.

Kontakt

Praxis für Nuklearmedizin

Uta Buchspies
Fachärztin für Nuklearmedizin
Tel.: (03381) 41 24 50



Hier finden Sie uns:
MVZ Hochstraße
Praxis für Nuklearmedizin
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Sprechstundenzeiten
Sprechstundenzeiten
Montag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung


Anmeldung über Tel.: (03381) 41 24 50