Institut für Laborationsmedizin

Im Überblick.

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

unser Medizinisches Versorgungszentrum für Labormedizin und Mikrobiologie ist Krankheiten auf der Spur. Wir verstehen uns als partnerschaftlichen Dienstleister für Ärzte in Praxis und Klinik. Das Untersuchungsspektrum des Labors umfasst alle Bereiche der labormedizinischen Diagnostik und wird kontinuierlich durch die Übernahme und Eigenentwicklung zukunftsorientierter Methoden sowie neuer Untersuchungsparameter erweitert. Indem uns die praxisnahe, patienten- und klinikorientierte Beratung aller Kollegen sehr am Herzen liegt, sind uns der persönliche Kontakt und Dialog mit unseren Klienten besonders wichtig. Fragen, Wünsche und Anregungen sind daher immer willkommen!

Mit herzlichen Grüßen,
Dr. med. Thomas Wurche
Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie

Kontakt

Institut für Laboratoriumsmedizin
Dr. med. Thomas Wurche
Ärztlicher Leiter
Tel.: (03381) 41 24 00
Fax.: (03381) 41 24 09
E-Mail: wurche@gzb-hauptbahnhof.de

MVZ Hochstraße
Institut für Laboratoriumsmedizin
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Jobangebote unseres Instituts:

MTLA (Medizinisch-Technische/n Laborassistentin/en) (m/w/d)

Arbeitgeber: Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Für das Institut für Laboratoriumsmedizin suchen wir zum sofortigen Dienstbeginn eine/n:

MTLA (m/w/d)

In unserem medizinischen Labor werden umfangreiche Leistungen auf den Gebieten Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Blutgruppenserologie und Mikrobiologie erbracht.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:

  • Durchführung automatisierter und manueller Tests innerhalb einer abwechslungsreichen Labortätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch und der Nutzung modernster Analysesysteme
  • Technische Validierung von Resultaten
  • Geräteverantwortung in Bedienung und Wartung automatisierter Analysesysteme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Laborassistenten
  • Sehr gute Kenntnisse der Klinischen Chemie, der Hämatologie und Immunhämatologie
  • Qualitätsbewusstsein, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Engagement sowie Belastbarkeit
  • Einhaltung und Umsetzung umfangreicher gesetzlicher und institutseigener Qualitätssicherungssysteme
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Schicht- und Wochenenddienst

Unser Angebot:

  • Eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen wachsenden Labor mit stationärer und ambulanter Versorgung
  • Sorgfältige Einarbeitung in die Aufgabengebiete der fachspezifischen Abteilungen durch engagierte Mitarbeiter
  • Umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Unbefristete Einstellung in Vollzeit/Teilzeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die leitende MTLA, Frau Kleps-Urban (Tel.: 03381/412405, Email: k.kleps-urban@labor-brandenburg.de), gern zur Verfügung.

Bewerbung an:.

Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH, Personalabteilung, Hochstraße 29 in 14770 Brandenburg an der Havel oder bewerbung@gzb-hauptbahnhof.de

Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!