Institut für Laboratoriumsmedizin

Im Überblick.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Laboratoriumsmedizin ist ein wichtiger Bestandteil in der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen. Unser Institut bietet ein breites Analysenspektrum in der Klinischen Chemie, Transfusionsmedizin und der Mikrobiologie für Kliniken und ambulante Einsender an. Die hohe Qualität unserer Dienstleistung wird auch durch die Akkreditierung nach DIN ISO EN 15189 von unabhängiger Stelle bestätigt. Wir verstehen uns als ihr regionaler Partner in der Labordiagnostik und legen Wert auf persönlichen Kontakt und eine individuelle Beratung. Fragen, Wünsche und Anregungen sind uns daher immer willkommen!

Mit herzlichen Grüßen,
Prof. Dr. med. Oliver Frey

Kontakt

Institut für Laboratoriumsmedizin
Dr. med. Thomas Wurche
Ärztlicher Leiter
Tel.: (03381) 41 24 00
Fax.: (03381) 41 24 09
E-Mail: wurche@gzb-hauptbahnhof.de

MVZ Hochstraße
Institut für Laboratoriumsmedizin
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Jobangebote unseres Instituts:

Facharzt (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Arbeitgeber: Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Die Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH (GZB), Tochtergesellschaft der Städtischen Klinikum Brandenburg GmbH (Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane) und Träger mehrerer MVZ an unterschiedlichen Standorten in Brandenburg an der Havel und Umgebung sucht für das Institut für Laboratoriumsmedizin zum 1.4. 2020 eine(n)

Facharzt (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Das Institut erbringt ein breites Spektrum an Leistungen in der klinischen Chemie, Hämatologie, Immunologie, Immunhämatologie sowie in der Bakteriologie, molekularen Erregerdiagnostik und Infektionsserologie. Als regionales Labor versorgen wir das Städtische Klinikum Brandenburg, weitere Krankenhausstandorte sowie ambulante Einsender mit einer qualitativ hochwertigen Diagnostik. Die Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189:2014 akkreditiert. 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Ärztliche Leitung der mikrobiologischen Diagnostik
  • Eine Weiterentwicklung des Diagnostikportfolios in der Mikrobiologie
  • Beratung von stationären und ambulanten Einsendern zur Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten
  • Teilnahme an klinisch-infektiologischen Visiten
  • Mitarbeit im Antibiotic Stewardship Team des Klinikum Brandenburg
  • Unterstützung der Krankenhaushygiene

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur Facharztweiterbildung Labormedizin
  • Einbettung in Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Medizinischen Hochschule Brandenburg
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • einen attraktiven Standort mit sehr guter Verkehrsanbindung nach Berlin, Potsdam und Magdeburg.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Laborleiter Herr Dr. Frey  (Tel.: 03381 412400; email: o.frey@labor-brandenburg.de) gern zur Verfügung.

Interesse? Bitte richten Sie Ihre Bewerbung innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung an das

Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel, 

Sekretariat Geschäftsführung,

Johann-Carl-Sybel-Str. 1, 14776 Brandenburg an der Havel


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
Medizinische/n Fachangestellte/n, Arzthelfer/in (m/w/d) Institut für Laboratoriumsmedizin

Arbeitgeber: Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Das Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel (GZB) beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter. In den rund 20 unterschiedlichen Fachrichtungen stellt das GZB eine Tochtergesellschaft der Städtischen Klinikum Brandenburg GmbH dar. Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr Profil:

•Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur  Medizinischen Fachangestellten (w/m/d).

•Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (MS-Office).
•Selbständigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
•Sie arbeiten gewissenhaft und sorgfältig.
•Sie haben Freude an der Arbeit mit Patienten.

Das sind Ihre Aufgaben

•Probenannahme und -vorbereitung zur Weiterverarbeitung
•Registrierung und Zuordnung der Probenmaterialien zu Auftragsscheinen
•Durchführung der Probenverteilung und Archivierung, manuell und automatisiert
•Bearbeitung von Nachforderungen
•Sicherstellung des Probenfremdversands
•Blutabnahme

Das können Sie von uns erwarten:

•Intensive Einarbeitung
•Sie werden Teil eines engagierten, kollegialen Teams in einem modernen, akkreditierten Labor.
•Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
•Wir stellen die Berufsbekleidung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbungen@gzb-hauptbahnhof.de.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!
MTLA (Medizinisch-Technische/n Laborassistentin/en) (m/w/d)

Arbeitgeber: Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Für das Institut für Laboratoriumsmedizin suchen wir zum sofortigen Dienstbeginn eine/n:

MTLA (m/w/d)

In unserem medizinischen Labor werden umfangreiche Leistungen auf den Gebieten Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Blutgruppenserologie und Mikrobiologie erbracht.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:

  • Durchführung automatisierter und manueller Tests innerhalb einer abwechslungsreichen Labortätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch und der Nutzung modernster Analysesysteme
  • Technische Validierung von Resultaten
  • Geräteverantwortung in Bedienung und Wartung automatisierter Analysesysteme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Laborassistenten
  • Sehr gute Kenntnisse der Klinischen Chemie, der Hämatologie und Immunhämatologie
  • Qualitätsbewusstsein, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Engagement sowie Belastbarkeit
  • Einhaltung und Umsetzung umfangreicher gesetzlicher und institutseigener Qualitätssicherungssysteme
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Schicht- und Wochenenddienst

Unser Angebot:

  • Eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen wachsenden Labor mit stationärer und ambulanter Versorgung
  • Sorgfältige Einarbeitung in die Aufgabengebiete der fachspezifischen Abteilungen durch engagierte Mitarbeiter
  • Umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Unbefristete Einstellung in Vollzeit/Teilzeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die leitende MTLA, Frau Kleps-Urban (Tel.: 03381/412405, Email: k.kleps-urban@labor-brandenburg.de), gern zur Verfügung.

Bewerbung an:.

Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH, Personalabteilung, Hochstraße 29 in 14770 Brandenburg an der Havel oder bewerbung@gzb-hauptbahnhof.de

Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!