Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie

Im Überblick.

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

Prellungen, Bänderdehnungen und Knochenbrüche – wir sorgen dafür, dass Ihnen bei Verletzungen, Fehlbildungen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates eine hohe Lebensqualität erhalten bleibt. In unserer Fachabteilung wird dafür eine spezielle orthopädische und unfallchirurgische Diagnostik sowie konservative und operative Therapie angeboten. Wir behandeln außerdem Erkrankungen und Verletzungen der Stütz- und Bewegungsorgane in allen Altersgruppen – stationär und ambulant. Auf dem Gebiet der Orthopädie bildet die endoprothetische Versorgung von Hüft- und Kniegelenken einen weiteren Schwerpunkt. Als Zeichen für unsere hohe Behandlungsqualität sind wir als EndoProthetikZentrum West-Brandenburg zertifiziert und von den Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen.

Mit herzlichen Grüßen,
Univ.- Prof. Dr. med. Roland Becker
Klinikdirektor und Ärztlicher Direktor

Kontakt

Wir sind für Sie da – 365 Tage im Jahr.



Mit multiprofessionellen Teams, bestehend aus Ärzten und Pflegefachkräften, die über eine langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen verfügen. Wirr helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Sekretariat:


Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
Univ.- Prof. Dr. med. Roland Becker
Klinikdirektor und Ärztlicher Direktor
Tel.: (03381) 41 19 00
Fax.: (03381) 41 19 09
E-Mail: r.becker@klinikum-brandenburg.de

Hier finden Sie uns:

Stationen 3.2C, 3.2D

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH

Hochschulklinikum der MHB 
Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel