Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gesichts- und Halschirurgie

Im Überblick.

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

die HNO-Klinik des Universitätsklinikums Brandenburg an der Havels ist im Land Brandenburg eine der führenden Adressen ihrer Art. Mit unserem breit aufgestellten Expertenteam untersuchen und behandeln wir Erkrankungen der Ohren, der Nase und ihrer Nebenhöhlen, der Mundhöhle und des Rachenraumes, Speicheldrüsen sowie der Luft- und oberen Speisewege. Außerdem führen wir plastische Operationen im Gesicht und am Hals durch. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Wiederherstellung eines erholsamen Schlafes in unserem Schlaflabor. Zur Diagnostik von Stimmstörungen stehen ein modernes Stroboskopiegerät mit Videoaufzeichnung sowie Möglichkeit der Stimmfeldmessung zur Verfügung. Sie können sich sicher sein: Wir geben unser Bestes, um Ihnen eine ganzheitlich-medizinische Behandlung auf höchstem Niveau anzubieten. Kompetente ärztliche und pflegerische Betreuung sind dabei genauso selbstverständlich für uns wie menschliche Zuwendung und persönliche Beratung.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihre Prof. Dr. med. Birgit Didczuneit-Sandhop
Chefärztin

Kontakt

Wir sind für Sie da – 365 Tage im Jahr.

Mit multiprofessionellen Teams, bestehend aus Ärzten und Pflegefachkräften, die über eine langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen verfügen. Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Sekretariat:


Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gesichts- und Halschirurgie
Prof. Dr. med. Birgit Didczuneit-Sandhop
Chefärztin
Tel.: (03381) 41 17 00 (Sekretariat Frau Beger)
Fax.: (03381) 41 17 09
E-Mail: hno@klinikum-brandenburg.de

Bei Notfällen
Rettungsstelle / Notfallambulanz (24h-Hotline)
(03381) 41 29 00

Hier finden Sie uns:

Station 3.0 C - Tel. : (03381) 41 17 26

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Hochschulklinikum der MHB
Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gesichts- und Halschirurgie
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Jobangebote unserer Klinik:

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für unsere 3.0 C - HNO/Augen/Neurochirurgie

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Pflege
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Wir suchen zum nächstmöglichen Beginn eine:

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für unsere 3.0 C - HNO/Augen/Neurochirurgie


Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehört:
Unterstützung und Vertretung der Stationsleitung in den folgenden Bereichen:

  • Organisation des stationären Arbeitsablaufes
  • Umsetzung von Pflegestandards
  • Sicherstellung eine bedarfsgerechten Personaleinsatzplanung
  • Ergebnisorientierte Zusammenarbeit im Team mit anderen Abteilungen, Berufsgruppen und Vorgesetzten
  • Sicherstellung von Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität im Pflegedienst
  • Dokumentation, Kontrolle und Sicherung des Pflegeprozesses


Das bieten wir Ihnen:

  • Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • Ein qualifiziertes und eingespieltes Team
  • Moderne Arbeitsbedingungen und langfristig erstellte Dienstpläne
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD
  • Eine betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • 30 Tage Grundurlaub mit Möglichkeit zum Zusatzurlaub nach TVöD von bis zu 9 Tagen
  • Eine unbefristete Anstellung


Das sollten Sie mitbringen:

  • Die staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Berufserfahrung
  • Berufserfahrung als stellvertretende Stationspflegeleitung wünschenswert
  • Freude an verantwortungsvoller und selbstständiger Arbeit
  • Kommunikationsstärke, fachliche und soziale Kompetenz sowie ausgeprägte Kunden- und Patientenorientierung
  • Hohes Maß an Durchsetzungsstärke und Entscheidungsfreude
  • Gesprächs- und Moderationskompetenz
  • Geschick in der Mitarbeiterführung und Organisationstalent
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Erfahrung in anspruchsvoller Dienstplanung
  • Fundierte EDV-Kenntnisse


So kommen wir ins Gespräch:

Rufen Sie uns an: (0 33 81) 41 23 00 - Ihre Ansprechpartner ist Herr Seering, Pflegedirektor

 

Bewerben Sie sich jetzt über den Button "Jetzt bewerben"
oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung an bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt bewerben!