Informationen rund um die Geburt

Datum: 28.11.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Programm: Betreuung gesunder und kranker Neugeborener, Vorsorgemaßnahmen, Impfung, Ernährung, Kreißsaalbesichtigung
Leitung: Chefarzt / Oberärzte / Ärzte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Anmeldung: nicht erforderlich

Raum/Treffpunkt: Aufenthaltsraum Station 2.2
Veranstalter: Klinikum Brandenburg.

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe stellt mit über 1000 Geburten jährlich und ca. 2000 stationären und ambulanten operativen Eingriffen pro Jahr eine der großen Frauenkliniken des Landes Brandenburg dar. Zusammen mit der Neugeborenenintensivstation der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist die Frauenklinik ein perinatologischer Schwerpunkt für West-Brandenburg. Der Kreißsaal mit seiner familienfreundlichen Atmospähre sorgt für eine entspannte Umgebung während der Geburt. Neben der klassischen geburtshilflichen Betreuung werden auch Verfahren der homöopathischen Medizin und Methoden der Akkupunktur angewandt.

Zurück