Bewerbung

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit knapp 2000 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum Brandenburg, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg „Theodor Fontane“, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Intensivmedizinische Grund- und Behandlungspflege am Patienten
  • Individuelle Überwachung und Betreuung von Intensivpatienten
  • Durchführung und / oder Assistenz ärztlicher Anordnungen
  • Bedienen und Überwachen von Medizintechnik, z.B. Beatmungsgeräte
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgung unter Berücksichtigung der interprofessionellen Abläufe
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Berufsgruppen

 Wir bieten:

  • Moderne Arbeitsbedingungen, wie z.B. PDMS-basierte Datenerfassung
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeiten, eigene Ideen im Arbeitsbereich umzusetzen und sich weiterzubilden
  • Unbefristete Einstellung bei Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) möglichst mit Fachweiterbildung oder dem Wunsch, die Fachweiterbildung zu absolvieren
  • Erfahrung in der Intensivpflege oder das Interesse, die Intensivpflege neu kennen zu lernen und Kenntnisse zu erweitern
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit zeichnen Ihr Handeln aus
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Patienten, können sich gut in diese einfühlen und bewahren selbst in Notfällen einen kühlen Kopf
  • Sie mögen das selbständige Arbeiten und haben großes Interesse an der Intensivmedizin
  • Freude an interdisziplinärer und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit

Für Rückfragen steht Ihnen der Pflegedirektor Herr Lutz Pelchen unter 03381412302 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.klinikum-brandenburg.de.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen an das:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung

Hochstr. 29, 14770 Brandenburg an der Havel 

Oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de

 

 


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung, Zeugnisse und weitere Unterlagen (jeweils < 5 MB) bei.
Anhang 1*
Anhang 2
Anhang 3
Anhang 4
Anhang 5

Die mit * Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.