Assistenzarzt (m(w/d) für die Radiologie

Arbeitgeber: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Bereich: Medizin
Art der Anstellung: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Brandenburg an der Havel ist ein Oberzentrum mit umfassender Infrastruktur und sehr guter Anbindung an Berlin und Potsdam. Die ehemalige Kur- und Hauptstadt der Mark Brandenburg ist mit der Technischen Hochschule Brandenburg und der Medizinischen Hochschule Brandenburg auf dem Weg zu einer jungen und vielseitigen Universitätsstadt und bietet neben einer liebenswerten Altstadt und einem reichhaltigen kulturellen Angebot eine landschaftlich einmalige Umgebung aus Seen und Wäldern mit hohem Freizeitwert.

Unser Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie:

Unser Institut repräsentiert die universitäre Radiologie der MHB. Es ist vollständig digitalisiert und verfügt über  2 CT ; 2 MRT (1,5T; 3T), eine digitale Mammografie mit Tomosynthese, Biopsie und CE-Mammografie, Sonografie und über einen 2-Ebenen-Flachdetektor-Angiografie-Arbeitsplatz sowie 3 digitale Detektor-Röntgenarbeitsplätze.

Wir versorgen zentral die Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, HNO- Gesichts- und Halschirurgie, Innere Medizin I (Kardiologie, Pulmologie, Angiologie) Innere Medizin II (Gastroenterologie, Diabetes), Kinder- und Jugendheilkunde, Neurochirurgie, Urologie und Kinderurologie sowie das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Arbeit in flacher Hierarchie und die Unterstützung Ihrer beruflichen Entwicklung.

Für Rückfragen steht Ihnen der Institutsdirektor und Chefarzt Herr Prof. Dr. med. A. G. Schreyer jederzeit zur Verfügung (Tel.: 03381 412600; radiologie@klinikum-brandenburg.de).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, so richten Sie bitte Ihre vollständige und schriftliche Bewerbung an: 

  Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH

  Personalabteilung

  Hochstr. 29

  14770 Brandenburg/H.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung, Zeugnisse und weitere Unterlagen (jeweils < 5 MB) bei.
Anhang 1*
Anhang 2
Anhang 3
Anhang 4
Anhang 5

Die mit * Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.