Pädiatrische Pneumologie

Im Überblick.

Liebe Eltern, liebe Kinder und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen liebe Besucherinnen und Besucher,

die Abteilung Pädiatrische Pneumologie/Allergologie, Standort Brandenburg an der Havel, ist spezialisiert auf Lungenerkrankungen und Allergien im Kindesalter. Es werden Lungenfunktionsuntersuchungen einschließlich der Spirometrie, Bodyplethysmographie, CO-Diffusion und He-Verteilung und Belastungsuntersuchungen angeboten. Daneben können Allergietestungen im Blut und auf der Haut (Prick-Testung) sowie in großem Umfang doppelblind-placebokontrollierte Nahrungsmittelprovokationen bei Allergieverdacht durchgeführt werden. Außerdem erfolgen flexible Bronchoskopien und, z.B. bei Verdacht auf eine Fremdkörperaspiration, starre Bronchoskopien über unsere spezialisierte HNO-Klinik.

Mukoviszidosezentrum des Klinikums Westbrandenburg
Menschen mit Mukoviszidose (=Cystische Fibrose =CF) aller Altersgruppen werden hier in Brandenburg ambulant und stationär von einem interdisziplinären Team betreut. Dazu gehören neben den CF-Ärzten mit Spezialisierung für Lungenerkrankungen auch Gastroenterologen, Diabetologen und Radiologen.
Daneben bieten wir mit Frau C. Binder CF-spezialisierte Ernährungsberatung und Schulung an, sowie Physiotherapie, psychologische und sozialdienstliche Beratung und Unterstützung.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Prof. Jochen G. Mainz
Oberarzt – Leiter Pädiatrische Pneumologie, Mukoviszidose

Kontakt

Wir sind für Sie da – 365 Tage im Jahr.



Mit multiprofessionellen Teams, bestehend aus Ärzten und Pflegefachkräften, die über eine langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen verfügen. Wirr helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Sekretariat:


Leiter Pädiatrische Pneumologie, Allergologie, Mukoviszidosezentrum
Prof. Dr. med. habil. Jochen G. Mainz
Oberarzt
Tel.: (03381) 41 18 00
Fax.: (03381) 41 18 09
E-Mail: j.mainz@klinikum-brandenburg.de

Bei Notfällen
Rettungsstelle / Notfallambulanz (24h-Hotline)
(03381) 41 29 00

 

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Hochschulklinikum der MHB 
Klinik für Augenheilkunde
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel