Medizinische Kompetenzzentren

Leber & Pankreaszentrum Brandenburg

Liebe Patientinnen, Patienten und Angehörige, sehr geehrte Kolleginnen, Kollegen und Besucher,

Ziel unseres Leber-Pankreaszentrums ist es, unseren Patienten das fachübergreifende Wissen und unsere langjährigen Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Leber- und Pankreaserkrankungen anzubieten. Im Leber-Pankreaszentrum Brandenburg gewährleistet ein erfahrenes Team von Spezialisten bestmöglichste Behandlungsergebnisse und die Umsetzung der aktuellen Leitlinien. Das Leber-Pankreaszentrum ist wie das Hochschulklinikum durch die ISO 9001: 2018 zertifiziert, sodass alle Abläufe und Strukturen regelmäßigen Überprüfungen unterzogen werden. Durch die intensive Forschung der beteiligten Professorinnen und Professoren ist das Zentrum immer auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand. Die Patientinnen und Patienten, die an einer Leber-Pankreaserkrankung leiden, erhalten in unserem Klinikum nicht nur eine kompetente fachliche Betreuung, sondern auch eine umfassende Unterstützung bei der Behandlung und Bewältigung ihrer Krankheit. Die dazu benötigten Fachkräfte und Spezialisten arbeiten eng zusammen in Diagnostik, Operation, konservativer Therapie, Ernährungsberatung, sozialmedizinischer Betreuung und Psychoonkologie. Das Leber- und Pankreaszentrum ist Teil des Onkologischen Zentrums, welches nach den Kriterien der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert wird.“

Wir wünschen Ihnen gute Besserung.

Mit besten Grüßen

Ihre ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. R. Mantke und Prof. Dr. med. S. Lüth

Kontakt

Wir sind für Sie da – 365 Tage im Jahr.



Mit multiprofessionellen Teams, bestehend aus Ärzten und Pflegefachkräften, die über eine langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen verfügen. Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Sekretariat:


Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Prof. Dr. med. René Mantke

Klinikdirektor
Tel.: (03381) 41 12 00
Fax.: (03381) 41 12 09
E-Mail: chirurgie@klinikum-brandenburg.de

Bei Notfällen
Rettungsstelle / Notfallambulanz (24h-Hotline)
(03381) 41 29 00

Hier finden Sie uns:

Stationen 3.2A, 3.2C



Städtisches Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel GmbH

Hochschulklinikum der MHB
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Weitere Direktkontakte unserer Klinik:

Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie von 07.00 - 15.30 Uhr
Tel.: (03381) 41 12 00

Behandlungszimmer im Interdisziplinären Ambulanzzentrum von 07.00 bis 15.30 Uhr
Tel.: (03381) 41 28 29

Terminvergabe für ambulante Behandlungen (Beratungsgespräch)
im Interdisziplinären Ambulanzzentrum von 07.00 bis 15.30 Uhr
Tel.: (03381) 41 28 22

Anmeldung zu stationären Behandlungen
im Interdisziplinären Ambulanzzentrum von 07.00 bis 15.30 Uhr
Tel.: (03381) 41 28 22

Station 3.2 A
Tel.: (03381) 41 12 10

Station 3.2 C
Tel.: (03381) 41 19 10

Wund- und Stomaberatung Sylvia Kluge
Tel.: (03381) 41 23 16
E-Mail: kluge@klinikum-brandenburg.de