17. September 2020

Medizinische Schule ein Leuchtturm

Sozial- und Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher besucht die Medizinische Schule am Klinikum Brandenburg und zog ein positives Zwischenfazit zum Start der generalistischen Pflegeausbildung. Sie sprach mit Auszubildenden und Lehrkräften über die Erfahrungen in der Umsetzung der neuen generalistischen Pflegeausbildung. Bei ihrem Besuch hospitierte Sie eine theoretische und eine praktische Unterrichtseinheit und informierte sich auch über die Motivation der Auszubildenden. Die Ministerin nannte die Medizinische Schule des Klinikums Brandenburg „Leuchtturm“, was Schulleiterin Bianca Düring besonders freute.

Mehr Informationen finden Sie in der aktuellen Pressemitteilung.

Zurück