Prostatazentrum im Klinikum Brandenburg

Kontakt

Leitung: Prof. Dr. Thomas Enzmann

Telefon: (03381) 41 1850

Behandlung von Prostataerkrankungen

Im Prostatazentrum des Klinikum Brandenburg stehen Spezialisten aller notwendigen Fachdisziplinen sowie die entsprechenden technischen Voraussetzungen zur Verfügung, um für jeden Patienten mit einer Erkrankung der Prostata eine individuell erfolgreiche Behandlungsstrategie entwickeln zu können. Hierbei kommen modernste diagnostische und therapeutische Verfahren einschließlich Lasertechnik zur Anwendung.

Behandlungsspektrum

  • Operationen
  • Strahlentherapie
  • medikamentöse Therapie
  • Physiotherapie und psychologische Beratung im Sinne ganzheitlicher Behandlung

Das Prostatazentrum ist im Rahmen der Gesamtzertifizierung des Städtischen Klinikums Brandenburg nach Din EN ISO 9001 seit 2009 zertifiziert.