Urologie und Kinderurologie

Prof. Dr. med. Thomas Enzmann alt
Chefarzt

 



Tel.: (03381) 41-1850
Fax: (03381) 41-1869
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Urologische Klinik verfügt über 28 Betten.

Zusätzlich stehen für die Kinder, die kinderurologisch versorgt werden, Betten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Chefarzt Dr. Hans Kössel) zur Verfügung. Die Kinder werden gemeinsam mit unseren Kinderärzten und Kinderkrankenschwestern betreut. Die Mütter der Kinder können nach Absprache in der Kinderklinik mit aufgenommen werden.

Urologisch kranke Patienten werden, wenn es notwendig ist, in unserer leistungsfähigen Intensivstation der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin (Chefarzt Dr. Mathias Sprenger) und der Wachstation (Leiter: OA Dr. Uli Plog) mit betreut.

Die Klinik wurde vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen des Landes Brandenburg als Weiterbildungsstätte zugelassen.

Der Chefarzt hat die Weiterbildungsbefugnis für das Fach Urologie für 5 Jahre Gesamtweiterbildungszeit.